hair & make-up company

Die Kosmetik- und Friseurschule in Hamburg

cosmetic college – Kosmetik-Ausbildung

Sie können bei uns eine praxisnahe und zukunftssichere zweijährige Kosmetik-Ausbildung absolvieren, die wichtige Lehrgänge wie Fachtheorie rund um u.a. Anatomie, Physiologie, Warenkunde oder Apparatekunde oder Fachpraxis wie z.B. Körperbehandlungen, Massage und Fußpflege umfasst.

Das Konzept

Die Vermittlung der Fertigkeiten und Kenntnisse erfolgt auf der Grundlage des Ausbildungsberufsbildes §4 der Verordnung über die Berufsausbildung zur Kosmetikerin/zum Kosmetiker.

Unsere Stundentafel entspricht dem Rahmenlehrplan für den Ausbildungsberuf Kosmetiker/Kosmetikerin (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 14.12.2001).

Die Unterrichtsinhalte und Ziele sind in Lernfelder gebündelt und führen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen zur beruflichen und gesellschaftlichen Handlungskompetenz. Gekoppelt mit den notwendigen theoretisch vermittelten Lerneinheiten trainieren die Teilnehmer und Teilnehmerinnen alle erforderlichen praktischen Tätigkeiten für den Berufsalltag des Kosmetikers/der Kosmetikerin.

Nach Beendigung der Ausbildung kann eine externe Prüfung beim BfD Sektion Cidesco beantragt werden.

Die Zulassungsvoraussetzungen:

Trägerzulassung gemäß AZAV
Trägerzulassung gemäß AZAV
Der Kurs wird mit einem Bildungsgutschein gefördert.