hair & make-up company

Die Kosmetik- und Friseurschule in Hamburg

Ausbildung zum Hairdesigner

Die Ausbildungszeit beträgt ein Jahr (2.150 Stunden). Sie ist dem Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zum Friseur/zur Friseurin, gültig ab 2008, angepasst, damit unsere Teilnehmer/innen die Gesellenprüfung durch die Handwerkskammer nach Einzelprüfung ablegen können.

Ausbildungsplan

  1. Kundenmanagement (350 Stunden)

    1. Kunden- und dienstleistungsorientiertes Handeln
    2. Betreuen, Beraten und Verkaufen
  2. Friseurdienstleistungen in Theorie und Praxis (1.260 Stunden)

    1. Pflegen des Haares und der Kopfhaut
    2. Damen und Herrenhaarschnitte
    3. Gestalten von Frisuren an unterschiedlich langen Haaren
    4. Nonpermanent und permanente Umformungen
    5. Farbverändernde Haarbehandlung
    6. Haarverlängerung und Verdichtung
    7. Dekorative Kosmetik
    8. Maniküre
  3. Betriebsorganisation (310 Stunden)

    1. Betriebs- und Arbeitsabläufe
    2. Pflegen von Maschinen, Geräten und Werkzeugen
    3. Schutz der Haut und Atemwege sowie Hygienemaßnahmen
    4. Qualitätssicherung
    5. Arbeiten im Team
    6. Informations- und Kommunikationssysteme
    7. Arbeitsverträge
    8. Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit
    9. Umweltschutz
  4. Marketing (230 Stunden)

    1. Werbung, Präsentation und Preisgestaltung
    2. Kundenbindung
Trägerzulassung gemäß AZAV
Trägerzulassung gemäß AZAV
Der Kurs wird mit einem Bildungsgutschein gefördert.